Hilma Maschinenschraubstock

Heute gab es - nein keine neuen Spannzangen - aber dafür endlich einen ordentlichen Maschinenschraubstock. Was das genau für ein Model resp. von welchem Hersteller ist habe ich erst nach dem Kauf herausgefunden - Ist ein Hilma mit 100mm Backenbreite. Das das für eine seeeeeeehr guten Kurs - wie ich jetzt herausgefunden habe :))
Ok, viel grösser hätte der nicht ausfallen dürfen. Der Schraubstock ist ziemlich trocken - also werd ich den zuerst mal mit Bettbahnöl einreiben.Mir gefallen vorallem die 3 Schnellverstellungsbereiche sowie die extrem grosse Spannweite von über 200mm :) Einziger Wermutstropfen - die Kurbel zum anziehen fehlt...
Dann konnte ich dem Verkäufer noch ein paar Scheibenfräser für einen guten Kurs abschwatzen - 15Stk um genau zu sein. Zusammen bin ich um 120 europäische Taler leichter aber 26kg reicher an Alteisen von dannen gezogen...

Keine Kommentare:

Kommentar posten